Rezept für Hamsti-Kekse für Hamsti Kekse

Hamsti-Kekse von Hamsti Backe

Heute gibt es einen ganz besonderen Beitrag! Hamsti Backe backt für euch seine Lieblingskekse. Diese süßen Kerlchen – Hamsti und seine Kekse – wurden von Lotte vom Blog Alle meine Kekse zum Leben erweckt. Lotte ist eine super Illustratorin. Jedes ihrer Rezepte wird von einer liebevoll gestalteten Bildergeschichte begleitet. Hüpf unbedingt bei ihr vorbei und schaue dir an was Jockel Bock, Trine die Kuh und Tobi T-Rex so backen.

Hamsti mag Nüsse. Nüsse sind sein Lieblingsessen. Aber er mag auch Rosinen. Und Schokolade. Ach, am allerbesten wäre es doch, gleich alles auf einmal in die dicken Hamsterbacken zu stopfen! Wie wäre es wohl, wenn man aus seinen Lieblingszutaten tolle Kekse backt? Kekse mit Nüssen und Rosinen und Schokolade? „Das müsste doch einfach großartig schmecken“, überlegt Hamsti! Und da hat er eine Idee…

(mehr …)

Pita mit Spinat, Joghurt + Sesam-Kokos-Knusper

Pita mit Spinat, Joghurt + Sesam-Kokos-Knusper

Diese Pitabrote mit Spinat, Joghurt + Sesam-Kokos-Knusper sind momentan mein liebstes kleines Abendessen. Die knusprige Sesam-Kokos-Mischung, die man zum Schluss drüber streut, macht aus diesen einfachen Zutaten etwas ganz Besonderes.

Die Zubereitung könnte einfacher nicht sein – vorausgesetzt du kaufst das Pitabrot. Für diesen Blogpost war ich super ambitioniert und wollte die Pita selbst machen. Das Ende vom Lied: absolutes Chaos.

(mehr …)

Mhhh - ooey gooey monkey bread

Monkey Bread – für kleine und große Affen

Kennst du Monkey Bread? Nein? Dann wird es höchste Zeit!

Monkey Bread ist eine zuckersüße, klebrige und allzu gute Leckerei. Luftig lockerer Hefeteig wird in kleine Portionen geteilt und dann in einer Zimt und Zucker Mischung gewälzt. Anschließend werden alle Stücke in einer Backform geschichtet und gebacken, bis das Monkey Bread riesig groß ist und unverschämt gut duftet.

(mehr …)